In der Zeitwirtschaft ist der Administrationsaufwand für Routinevorgänge enorm hoch. So ist es sinvoll, die Mitarbiter aktiv in die notwendigen Prozesse einzubinden, und die Personalabteilung zu entlasten. ATOSS Time Control bietet mit Employer Self Service ein effizientes Mitarbeiter-Portal, das Informationen zur Verfügung stellt und Mitarbeiter aktiv in administrative Vorgänge einbezieht. Die Einsatzmöglichkeiten von Workflow-ESS umfassen das gesamte Antragswesen und alle Routinevorgänge, beispielsweise das Abfragen von Saldenständen, die änderung von Stammdaten oder die Anzeige von Auswertungen. Die Motivation der Mitarbeiter steigt, die Personalabteilung wird entlastet.

Mit dem Modul Workflow Employer Self Service erhalten Sie folgenden Nutzen und Effekte:

  • Entlastung der Personalabteilung
  • Zeit- und Kostenersparnis durch papierlose Verwaltung
  • Weniger Fehler durch strukturierte Abläufe
  • Mehr Transparenz bei den Personalprozessen
  • Höhere Mitarbeitermotivation durch aktive Einbindung
NACH_OBEN