Neue Technologien werden immer anspruchsvoller und müssen in immer kürzerer Zeit in vorhandene Infrastrukturen integriert oder angepaßt werden. Dies betrifft Installationen, Migrationen und Konsolidierungen ebenso wie Umzüge oder Fusionen von Unternehmensstandorten. Gleichzeitig sind Fachabteilungen und Kunden in zunehmendem Maße auf die Funktionsfähigkeit Ihrer IT-Infrastruktur angewiesen.

Die Herausforderung eines Projektes besteht darin, zum Projektbeginn alle Aufgaben und Aufwände zu kennen, Budget und Zeitrahmen exakt zu planen und diese Pläne vertragsgenau einzuhalten. Deshalb managen wir Ihre IT-Projekte mit einer in überschaubare Abschnitte strukturierten Vorgehensweise.

Unsere Leistungen - Ihr Nutzen:

  • Integrationsmanagement
    Gemeinsam mit unseren Kunden definieren wir Rollen und Aufgaben der Projektbeteiligten. In einem Organigramm werden die Schnittstellen zur Linienorganisation des Kunden festgelegt. So erzielen wir ein gemeinsames Verständnis über jene Werte und Regeln, die für eine effiziente Zusammenarbeit erforderlich sind.
  • Kostenmanagement
    Projektergebnisse werden nach den Dimensionen Termineinhaltung, Qualität und Kosten bewertet. Wir kalkulieren und budgetieren die Gesamtkosten des Projekts anforderungsgerecht und überprüfen im Rahmen eines Controllings die Kostenentwicklung laufend.
  • Zeitmanagement
    Wir steuern die zunehmende Komplexität eines Projektes gezielt mit erprobten Methoden. Wichtige Grundlage für die bewußte Planung des kompletten Projektverlaufes ist ein Projektstrukturplan, der die Gesamtaufgaben als gegliederte Arbeitspakete inklusive der zugehörigen Abhängigkeiten darstellt. Damit kontrollieren wir die Erfüllung von Teilaufgaben kontinuierlich und sorgen so für für eine termingerechte Realisierung.
  • Ziel- und Umfangsmanagement
    Präzises Verständnis des Projektumfanges Gemeinsam mit Ihnen definieren und dokumentieren wir den Umfang und die Ziele des Projektes. Meßbare Zielkriterien sind die Basis für die Verifizierung des Projekterfolgs bei der Abnahme.
  • Änderungsmanagement
    Während der Projektlaufzeit können technische Neuerungen, veränderte Rahmenbedingungen oder zusätzliche Anforderungen Arbeitspakete oder Projektziele beeinflussen. Das Projektmanagement-Team von UHDE Datentechnik präzisiert solche Anforderungen mit den beteiligten Partnern und veranlaßt die notwendigen Änderungen des Projektverlaufes.
  • Risikomanagement
    Die Abwicklung von Projekten ist generell mit Risiken verbunden. UHDE Datentechnik bewertet von Beginn an alle Risiken hinsichtlich Eintrittswahrscheinlichkeit und Auswirkungen. Mit einem darauf aufbauenden Maßnahmenplan und kontinuierlicher Analyse verhindern wir, dass sich Risiken unkontrolliert auf den Projektverlauf auswirken.
  • Beschaffungsmanagement
    UHDE Datentechnik stellt sicher, dass Hardware und Software termingerecht und vollständig bereitgestellt wird. Dies beinhaltet den gesamten Prozeß von der Bestellung bis hin zur Anlieferung der Waren an den Arbeitsplatz. Dabei hilft uns die enge und langjährige Zusammenarbeit mit Herstellern und Logistikpartnern.
NACH_OBEN
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen